Aktuelles

 

 

 

 

 

 

Ausstellungeröffnung am 18.3.2018 um 12 Uhr

 

 

 

Impressionen

(Fotos: Anja Pietsch)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Begleitprogramm

 

 

5.5.2018, 11 Uhr

Öffentliche Führung: Gestern_Heute_Morgen. Unser Neuruppin.

Ausstellung zum Projekt DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin

 

26.5.2018, 14 Uhr

Einweihung des Wildkräuterpfads im Stadtpark

 

31.5.2018, 19 Uhr

Lesung: Julia Schoch „Schöne Seelen und Komplizen“

 

Ein Elitegymnasium der DDR. Während die einen mit glühendem Blick subversive Gedanken diskutieren, sehen die anderen unschuldig einer sozialistischen Zukunft entgegen. Der Mauerfall trennt sie schlagartig von ihrer Vergangenheit. Schwankend zwischen Hass, Verweigerung und Euphorie hören sie die Beteuerungen ihrer Eltern, dass alles ganz normal sei. Dabei sieht jeder die Explosion 1989 mit anderen Augen. Dreißig Jahre später zieht jeder der Helden Bilanz. Wie lange verfolgt uns die Vergangenheit, oder verfolgen wir sie? Wie viel sind ihre Erfahrungen wert?

 

10.6.2018, 15 Uhr

Öffentliche Führung: Gestern_Heute_Morgen. Unser Neuruppin.

Ausstellung zum Projekt DURCH_EINANDER. Stadtdialog Neuruppin

 

14.6.2018, 19 Uhr

Lesung: Günther Wessel „Vier fürs Klima – Wie unsere Familie versucht CO2-neutral zu leben“

 

Wie lebt man klimafreundlich? Was lässt sich im Alltag umsetzen, um seinen eigenen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren? Diesen Fragen ging eine vierköpfige Familie ein Jahr im Selbstversuch nach. Die reichhaltigen Erfahrungen hielten die Familienoberhäupter Günther Wessel und Petra Pinzler im Buch „Vier fürs Klima“ fest. Günther Wessel erzählt vom ernsthaften wie unterhaltsamen Versuch, klimaneutral und alltagstauglich zu leben.

 

16.6.2018, 13 Uhr

Fest zum Tag der Offenen Gesellschaft und

Finissage