Stellenausschreibungen

Honorarkraft gesucht 

für den Betrieb der Steindruckwerkstatt im Museum Neuruppin 

 

 

Museum Neuruppin, © Kienzle|Oberhammer

    Das Museum Neuruppin mit seiner reichhaltigen Sammlung von

    etwa 12.000 originalen Bilderbogen aus Neuruppiner und anderen

    europäischen Produktionsorten verfügt neben einer umfangreichen

    Präsentation in seiner Dauerausstellung auch über eine originale

    Steindruckpresse.

 

    Seit etwa zwei Jahren wird die Lithografie-Werkstatt in regelmäßig statt-

    findenden Workshops wieder zum Leben erweckt. Besonders beliebt sind

    dabei mehrtätige Workshop-Projekte für Kinder und Jugendliche, die in

    Kooperation mit Schulen und Kitas vor Ort durchgeführt wurden, unterstützt

    mit Mitteln der Plattform für Kulturelle Bildung.

 

    Der Betrieb der Steindruckwerkstatt soll nun verstetigt und ausgebaut

                                                  werden. Hierfür sucht das Museum Neuruppin eine Person, die mit der

                                                  Technik des Steindrucks sehr gut vertraut ist, Erfahrung und Spaß bei der

                                                  Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat und zeitlich etwas flexibel ist.

Lithografie-Werkstatt  im Museum Neuruppin, © Kienzle|Oberhammer   

    Wenn Sie Interesse und Zeit hätten, nach Absprache mehrmals im Jahr

    mehrtätige Workshops für Schüler sowie etwa ein- bis zweistündige

    Workshops für alle Interessierten an etwa einem Wochenende im Monat

    durchzuführen, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

                                                  Die Tätigkeit wird durch ein festes Honorar (auf Stundenbasis) vergütet.

 

                                                  Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

                                                  Maja Peers-Oeljeschläger, Museumsleiterin

 

                                                  Museum Neuruppin

                                                  August-Bebel-Straße 14/15

                                                  16816 Fontanestadt Neuruppin

 

                                                  Tel.: 03391 / 3555 100

                                                  Fax: 03391 / 3555 117

 

                                                  Email:

                                                  http://www.museum-neuruppin.de/seite/286301/projekte.html