Museumsapps

App unterwegs BildDie App Museum Neuruppin unterwegs lädt ein zum interaktiven Spaziergang durch die Stadt! Ergänzend zum Museumsrundgang erkunden Besucher*innen und Tourist*innen individuell und interaktiv per Tablets und Smartphones die Fontanestadt Neuruppin. In fünf Spaziergängen zu authentischen Orten können Sie mit unserer App in einem Quiz Ihr frisch erworbenes Wissen zur Stadtgeschichte und zu Theodor Fontane testen. An der Realisierung des Spaziergangs zu den berühmten Neuruppiner Bilderbogen waren Schüler*innen der Evangelischen Schule Neuruppin beteiligt. Den Weg zu den einzelnen Stationen finden Sie mit wenigen Klicks mit Karte und GPS-Verbindung. Die Touren richten sich wahlweise an Erwachsene oder an Kinder.

 

Folgende Touren stehen zur Auswahl:

 

Neuruppiner Bilderbogen

Neuruppin im Jahr 1989                         

Neuruppin als Garnisonsstadt

Theodor Fontane in Neuruppin

Die Kunsthandwerkersiedlung Gildenhall

 

Die App ist sowohl bei Google play als auch im iTunesStore erhältlich.

 

     google play     logo appstore

       

App unterwegsDie App „Museum Neuruppin Objektgeschichten“ bietet einen Einblick in die Sammlung des Museums Neuruppin. Sie stellt einzelne Exponate genauer vor. Mit Fotos, Plänen, Karten und Filmen können Zusammenhänge erschlossen werden, die über die museale Präsentation hinausgehen.
Klicken Sie sich durch eine Auswahl der Exponate aus der aktuellen Dauerausstellung.
Die einzelnen Stationen sind den Ausstellungsthemen zugeordnet. Sie können über eine Raumübersicht, über die Objektnummern oder die Bildergalerie ausgewählt werden.


Die Dauerausstellung ist in folgende Themenbereiche gegliedert:
 

Sammlungsgeschichten – Archäologische Schätze
Neuruppiner Talente – Fontane, Schinkel, Gentz
Stadt im Wandel – Handwerk, Bildung, Militär
Bunt und populär – Neuruppiner Bilderbogen

 

Die App ist bei Google play erhältlich.

 

     google play