Veranstaltungen

Alle Termine und Informationen zum Veranstaltungsprogramm und zu aktuellen Ausstellungen finden Sie auch auf dem Veranstaltungsflyer als PDF-Datei zum Herunterladen.

Der Aufzug im Museum Neuruppin ist zurzeit wegen eines technischen Defektes nicht in Betrieb!

Fontane-Denkmal, Foto: (c) Erik-Jan Ouwerkerk    30.12.2018

    Veranstaltungshinweis  

 

    Verleihung der Auszeichnung "Denkmal des Monats" für das

    Fontane- Denkmal  durch die Arbeitsgemeinschaft Städte mit

    historischem Stadtkern im Land Brandenburg anlässlich des

                                                 199. Geburtstages von Theodor Fontane

 

                                                 Sie sind herzlich eingeladen! Weitere Informationen finden Sie hier.

                                                 

                                                 Bevor das Museum Neuruppin zur Vorbereitung von

                                                 fontane.200/Autor - Die Leitausstellung von Januar bis März 2019

                                                 schließt, gibt es nach der Verleihung der Auszeichnung die Gelegenheit

                                                 zu einem letzten Rundgang durch die Dauerausstellung sowie zu einer

                                                 Gesprächsrunde über die Leitausstellung.

Ausstellungsplakat    15.12.2018    14 Uhr 

    Projektpräsentation

    

    Mach dein eigenes Ding! Bilderbogen selber machen

 

   Ort: Bilderbogenraum im Neubau des Museums, 1. OG

   Präsentation der Projektergebnisse: 15.12.2017 – 30.12.2018

 

 Eintritt frei.

 

 Im Museum Neuruppin gibt es eine kleine und bunte Welt aus Papier zu

 entdecken: Kinder aus Neuruppiner Schulen präsentieren selbst entwickelte

 und gebaute Kartonmodelle. Sie entstanden in Museumsworkshops von

 November bis Dezember 2018. Die Modelle sind in der Ausstellung

 „In die nächste Dimension! Kartonmodelle aus Neuruppin“

 vom 15.12. bis zum 30.12.2018 zu sehen.

                                                 Nach dem Vorbild historischer Bilderbogen entwickelten und gestalteten

                                                 die Schüler*innen Bastelbogen für eigene Kartonmodelle. Sie bereiteten

                                                 die Druckvorlagen vor und druckten diese im Steindruckverfahren unter

                                                 Anleitung der Künstlerin Marta Djourina. Die einzelnen Modelle wurden

                                                 später mit der Hand koloriert, ausgeschnittenen und gebaut.

                                                 Lassen Sie sich in der Projektpräsentation am 15.12.2018 um 14 Uhr

                                                 von den farbenfrohen und fantasiereichen Papierobjekten beeindrucken!

                                                 Interessierte Besucher*innen können am 15.12.2018 selbst Kartonmodelle

                                                 bauen und an einer Familienführung durch die Wechselausstellung

                                                 „In die nächste Dimension! Kartonmodelle aus Neuruppin“ teilnehmen.

                                                 

                                                 Das Projekt wurde mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung

                                                 und Kultur (MWFK) des Landes Brandenburg gefördert.

 

                                                     

Druckwerkstatt © Kienzle/Oberhammer     16.12.2018    13 Uhr 

     Schaudrucken Letterndruck

 

     Weihnachtsgrüße

     Mit Horst Frohmüller

 

     Die Geschichte und Technik des Buch- und Letterndrucks ist das Thema  

     dieser Druckvorführung. Die Teilnehmer können eine eigene Karte für    

                                                  Weihnachtsgrüße herstellen und lernen dabei die speziellen Begriffe der

                                                  Druckersprache sowie verschiedene historische Druckmaschinen kennen.

                                                  Unter Anleitung setzen und drucken die Teilnehmer einen Schriftsatz.

 

                                                  Gebühr: Erwachsene 3,00 Euro, zzgl. Eintritt / Kinder: 3,00 Euro ohne Eintritt

                                                  Dauer: 90 min